Traumtypen

Wir haben  uns neulich beinahe über Geschmäcker gestritten - was man natürlich nicht sollte - und uns überlegt, das Ganze einfach mal aufzuschreiben. Hier sind unsere ganz persönlichen Vorstellungen über Jungs! Was wir auch noch anmerken möchten: Die Tatsache, dass wir alle etwas über männliche Wesen geschrieben haben, heißt nicht, dass wir Heteros "normal" und Schwule/Lesben "unnormal" finden! Wir würden liebend gern auch Statements von Mädchen haben, die sich in Mädchen verlieben. Also, traut euch und schickt uns eure Vorstellungen über euer Traumwesen - egal, ob männlich oder weiblich!

Valeska,  18 Beate, 14 Chrisy, 21 Sabine, 15 Mandy, !7 Rebecca, 17 Carsten Möller

Mir ist aufgefallen, dass ich in letzter Zeit fast nur noch Jungen mit langen Haaren hinterher gucke - mindestens kinnlang müssen sie sein! Am liebsten natürlich noch länger... Besonders groß muss er eigentlich nicht sein, weil ich mich nicht so gern auf die Zehenspitzen stelle;-) Wichtig ist mir vom Äußeren her außerdem ein angenehmes Gesicht, schließlich will ich ihm in die Augen gucken, und nicht auf den Hintern! 

Charakter... hm... nicht zu lieb, aber er sollte trotzdem das machen, was ich will! Außerdem sollte er nicht zu oberflächlich sein, also sich so seine Gedanken über die Welt und das Leben an sich machen. Gleichzeitig - und hier wird's schwierig! - braucht er allerdings Humor, um mich aufmuntern zu können. Ziemlich niedlich finde ich es, wenn Jungs ein bestimmtes Hobby haben, in dem sie ganz aufgehen - wie zum Beispiel den ganzen Tag auf dem Bett zu sitzen und auf ihrer Gitarre zu klimpern... Allerdings kann sich der Geschmack über die Jahre auch ändern, früher habe ich mich grundsätzlich nur nach Blondies umgedreht, die möglichst cool aussahen... das hat sich inzwischen grundlegend geändert!

nach oben


Mein Traumjunge sollte intelligent, lustig bzw. humorvoll  und nicht zu schüchtern sein. Natürlich sollte er auch nicht allzu schlecht aussehen. Eine ganz bestimmte Vorstellung, wie er aussehen sollte, habe ich aber nicht. Außerdem ist mir wichtig, dass er verständnisvoll, natürlich und sportlich ist - spießig, langweilig oder eingebildet sollte er aber nicht sein.

nach oben


Traummann - ich weiß nicht, ob es so was gibt... Vom Aussehen verliebe ich mich zwar immer wieder in den ähnlichen Typ Mann, aber eigentlich möchte ich mich da nicht festlegen. Nur einige Eigenschaften sollte er haben: humorvoll, tolerant, unternehmungslustig, leicht verrückt, auf jeden Fall sollte er auch intelligent sein und das gewisse Etwas muss er haben! Und das gewisse Etwas ist ein Gefühl was ich von Fall zu Fall neu bekomme. Das ist jedes Mal etwas anderes und doch löst es jedes Mal dasselbe Gefühl der Euphorie aus.

nach oben


Mein Traumtyp sollte auf jeden Fall Humor haben. Und dumm sollte er auch nicht sein. Er muss nicht unbedingt schön sein, sollte aber nicht potthässlich sein. Denn was mache ich mit einem Typen, der zwar toll aussieht, aber nichts im Kopf hat

Was ich nicht ausstehen, ist Geiz!!  Selbstbewusstsein ist auch wichtig, denn man muss auch eine eigene Meinung haben!!!

nach oben

Ich bin ein sehr komplizierter Mensch, der will, dass alles perfekt ist. Und so sollte mein Traummann auch sein: perfekt. Ich weiß, dass man sich jetzt fragt: Was ist perfekt? Und für mich ist es folgendes:
Er sollte gut aussehen ( Haar und Augenfarbe sind mir nicht so wichtig, aber alles   sollte "passen"). Er muss lieb sein und kein Träumer, denn solche Typen bringen meistens nichts zustande. Ich bin selbst sehr
realistisch und offen - so, dass ich mit jemandem, der den ganzen Tag träumt mit Pamela Anderson zusammen zu sein oder im Lotto zu gewinnen, nichts anfangen kann. Ich mag Menschen, die wissen was sie wollen und ihre ziele sehr ehrgeizig verfolgen - dabei können sie über Leichen gehen von mir aus aber das gutmütige wesen sollte doch nicht ganz fehlen. Ich mag Jungs / Männer, die bei anderen auch beliebt sind, oder in ihrem leben etwas erreicht haben (Chef einer Firma oder Mädchenliebling) mit einem Außenseiter könnte ich nichts anfangen. Er sollte sich gut kleiden, damit meine ich keine Anzüge, oder super-teure Sachen( das sind meistens arme Schlucker, die nichts weiter als dieses eine Versace-t'shirt haben und es immer und immer wieder tragen) Er kann ruhig "normale" Hosen und Pullis tragen. Aber das sollte immer sauber und in sein. Ansonsten sollte er gut riechen und Manieren sind mir super wichtig. Geiz kann nicht ausstehen... Romantik ist zwar schön aber meiner Meinung nach zum größten teil Zeitverschwendung und Blumen sind die reinste Geldverschwendung. Jedoch sollte mich mein Traummann ab und zu mit kleinen Geschenken überraschen. Jetzt mögen einige entsetzt sein aber das ist die Vorstellung von meinem Traummann... und ich werde ihn finden...

nach oben

Mein Traumboy...
Ich bin ein kleiner einfacher Mensch und so groß sind auch meine Ansprüche.
Mein Traumtyp sollte mindestens 1,89 m groß sein, lange dunkle Haare und blau/graue
Augen, die extrem Ausdrucksstark sind. Er sollte kein Satanist und auch kein Vegetarier sein.
Er sollte Verständnis für meine Gitarre haben und vielleicht sogar musikalisch sein. Lebenslustig
inkl. einiger suizid Gedanken und er sollte diese gewisse Härte haben.
Ich möchte mich bei ihm wohl fühlen und in seinen Armen klein wie ein Baby machen.
Er muss intelligent, stark (auch nervlich), ehrlich, treu, Ehrvoll und künstlerisch sein.

nach oben

Mein Traumtyp muss witzig, lieb, einfühlsam, wenn es geht Sportlich und
verrückt sein also mit Langweilern kann ich überhaupt nichts anfangen.
Natürlich sollte auch nicht all zu schlecht aussehen!

nach oben

 

zurück zu Kopfstand